UK  |   FR  |  NL   |  DE  |  US  |  JP
Longevity Partners

Stellvertretender Direktor: Deutschland

Deutschland


Longevity Partners ist ein multidisziplinäres Energie- und Nachhaltigkeitsberatungs- und Investmentunternehmen. Es wurde 2015 gegründet, um den Übergang zu einer kohlenstoffarmen Wirtschaft in Großbritannien, Europa und weltweit zu unterstützen. Wir haben Büros in London, Paris, München, San Francisco, New York und Amsterdam.

Unser deutsches Büro, mit Sitz in München, wurde im Januar 2021 gegründet. Es besteht aus 15 Mitarbeitern und wächst beständig. 

Das Unternehmen sucht eine(n) ehrgeizige(n) Associate Director, der/die unsere Dienstleistungen in den Bereichen Nachhaltigkeit, Energieeffizienz und erneuerbare Energien vor allem im Bereich Gewerbeimmobilien, aber auch für Firmenkunden leitet.

Diese Person wird unser Analystenteam leiten und an Projekten mit großer Wirkung auf globaler Ebene arbeiten, um die Kohlenstoffemissionen zu reduzieren und sowohl in Energieeffizienz als auch in Projekte für erneuerbare Energien zu investieren. Diese Position ist ausschließlich in unseren Büros im Zentrum Münchens angesiedelt, aber der Kandidat kann erwarten, dass er häufig in Deutschland und Europa unterwegs ist.


Der/die Associate Director ist verantwortlich für:

- Die Leitung unseres Teams von mehr als 15 Analysten und Beratern für alle unsere Dienstleistungen;

- den Kontakt zu den Interessengruppen unserer Kunden, um den Abschluss von Projekten und die Zufriedenheit unserer Kunden sicherzustellen;

- Entwicklung neuer Dienstleistungsbereiche und Sicherstellung einer Qualitätskontrolle in allen Dienstleistungsbereichen

- Aktiver Aufbau von Beziehungen zu potenziellen Kunden;

- Verwaltung der Arbeitsbelastung des Teams, der Ressourcenprognose und des Einstellungsbedarfs;

- Beratung und Anleitung von Kunden und Projektteams bei Großkunden;

- Ausarbeitung von Pitches und Angeboten für potenzielle Kunden in enger Zusammenarbeit mit dem Direktor für Geschäftsentwicklung in Deutschland;

- Repräsentation der Longevity Group und insbesondere des deutschen Büros auf internationaler Ebene;

- Berichterstattung an den CEO und den Beirat von Longevity Deutschland über die KPIs des Unternehmens, Chancen und Roadmaps



Die erfolgreiche Person verfügt über:

- 6-10 Jahre Erfahrung in einem Beratungs- oder Consultingunternehmen ODER Erfahrung in der Leitung großer Teams auf Führungsebene;

- Erfahrung in der Kundenbetreuung und im Programmmanagement;

- Starke Fähigkeiten zur Teamführung;

- Ausgezeichnete Kenntnisse der Gesetzgebung zum Klimawandel und der regulatorischen Anforderungen für Energiemanagement und Emissionsreduzierung auf deutscher und europäischer Ebene;

- Ausgezeichnete numerische Fähigkeiten und Erfahrung im Umgang mit großen Datenmengen;

- Fähigkeit zur Erstellung strukturierter, prägnanter und aussagekräftiger Berichte, die Ergebnisse zusammenfassen und Schlussfolgerungen begründen und sehr technische Informationen enthalten

- Ausgezeichnete IT-Kenntnisse, einschließlich Excel und PowerPoint;

- Ausgezeichnete Recherche- und analytische Fähigkeiten;

- Vorzugsweise ein Master-Abschluss in Umweltwissenschaften / Wirtschaft oder einem verwandten Fach;

- Einschlägige Erfahrung in der Immobilienbranche (wünschenswert, aber nicht zwingend erforderlich)

- Fließende Beherrschung der deutschen und englischen Sprache;

- Qualifiziert als BREEAM- oder DGNB-Bewerter (wünschenswert, aber nicht unbedingt erforderlich); UND

- Technische Fähigkeiten zur Durchführung von Energieaudits (wünschenswert, aber nicht unbedingt erforderlich).

- Wohnsitz in München oder die Möglichkeit, umzuziehen.

Einstellungspaket:

- €70K bis €100K Gehalt je nach Erfahrung;

- Private Krankenversicherung; UND

- Jährlicher Bonus auf Basis der Leistung.

Zeitplan:

Bewerbungen: 06/09/21 bis 30/09/2021:

Vorstellungsgespräche (erste Runde, zehn Kandidaten): 03/10 bis 15/10

Vorstellungsgespräche (zweite Runde, vier Kandidaten): 17/10 bis 31/10

Stellenantritt: November oder Dezember 2021



Um sich zu bewerben, senden Sie Ihren Lebenslauf per E-Mail an [email protected]